Strategie wird Praxis – Übernahme der RAHNING GmbH & Co. KG erweitert die Gruppe in Ihrer strategischen Ausrichtung



Wir geben hiermit bekannt, dass die BEUCKE & SÖHNE GmbH & Co. KG am 23. Februar 2017 die Geschäftsanteile der RAHNING GmbH & Co. KG übernommen hat.

Die RAHNING GmbH & Co. KG, mit ihrem Stammsitz in Bünde, ist ein von international bekannten Kunden geschätztes mittelständisches Unternehmen mit Kapazitäten sowie langjährigen Erfahrung in der Herstellung von bedruckten Lebensmittel- und Non-Food Verpackungen.

Für die BEUCKE & SÖHNE GmbH & Co. KG ist diese Akquisition ein weiterer wichtiger Baustein in ihrer langfristig angelegten Wachstumsstrategie. Mit der Übernahme wird das Engagement und die strategische Verpflichtung in der Lebensmittelindustrie und zur Herstellung von hochwertigen flexiblen Verpackungen unterstrichen, mit neuen Märkten und Produkten erweitert und ein strategisch wichtiger Produktionsstandort erworben.

Die Gesellschafter sind der festen Überzeugung, dass die Einbindung der RAHNING GmbH & Co. KG in die BEUCKEGROUP für die Kunden beider Unternehmen vorteilhafte Auswirkungen haben wird.